News

Kantonsratswahlen 24. März 2019

Die a.o. Generalversammlung der EVP hat ihre Kandidierenden für die kommenden Wahlen nominiert. Die EVP freut sich, vier engagierte Persönlichkeiten...

Gewalt ist leider ein aktuelles und ständiges Thema

«Es wird Zeit, dass sich auch Männer vermehrt gegen das Patriarchat auflehnen», diesen Satz lese ich in der Zeitung des Christlichen Friedensdienstes...

Gemeinsame Erlebnisse fördern die Beziehungskompetenz - Von Klassenlagern und Schulreisen

Wo waren Sie in der Primarschule im Klassenlager, wo in der Oberstufe? Woran erinnern Sie sich noch? Ich hoffe, dass Ihre Erinnerungen Sie sogleich in...

Ein Armutszeugnis für die Schweiz

Laut Bundesamt für Statistik leben über eine halbe Million Menschen in der Schweiz in Armut, und dies im reichsten Land der Welt! „…dass die Stärke...

Eine positive Entscheidung und zwei negative!

In der vergangenen Session des Bundesparlaments sind wir nicht verwöhnt worden mit guten Nachrichten aus dem Bundeshaus. Doch siehe da: Im Ständerat...

Stopp der Verpolitisierung der Volksschule

Die Lehrpläne der Volksschule werden vom Bildungsrat festgelegt. Die EVP wehrt sich dagegen, den Fachleuten in diesem Gremium das Heft aus der Hand zu...

Die Schweiz könnte noch mehr Asylsuchende aufnehmen!

Viele von uns atmen auf! Es kommen nicht mehr so viele Asylsuchende in unser Land. Aber wie geht es den Menschen in Syrien, in Afghanistan, in...

Ein Schritt in die richtige Richtung

Wenig geändert hat sich indes bei den Männern. Viele würden gerne eine aktive Rolle übernehmen in der Familie und von Anfang an eine Beziehung zu...

Zeitvorsorgerin – ein neuer Beruf?

Was steckt dahinter? Rüstige Rentnerinnen und Rentner ab 60 Jahren, die eine Betreuung für eine betagte Person übernehmen, können sich die geleisteten...

60 Jahre EVP Bezirk Andelfingen

Nebst den 100-Jahr-Feiern der kantonalen EVP hinken 60 Jahre der Bezirkspartei ordentlich hinterher. Aber immerhin: Der EVP-Vorstand des Bezirks hat...

News der EVP Schweiz

28.09.2018 | 

Schlussspurt in Herbstsession: Sessions-Video von NR Marianne Streiff und NR Nik Gugger

Schluss­spurt in der Herbst­ses­sion: Mari­anne Streiff wehrt sich in der dring­li­chen Debatte gegen Waf­fen­ex­porte in Bür­ger­kriegs­län­der, das Gleich­stel­lungs­ge­setz bringt kleine Schritte in die rich­tige Rich­tung und die Steu­er­vor­lage über­steht die Schluss­ab­stim­mung. Und: Nik Gug­ger ruft die par­la­men­ta­ri­sche Gruppe Schweiz-​Indien ins Leben.

27.09.2018 | 

Bienensterben wegen Glyphosat?

Der Natio­nal­rat hat mit Unter­stüt­zung der bei­den EVP-​Nationalräte das Pos­tu­lat «Schritt­wei­ser Aus­stieg aus der Ver­wen­dung von Gly­pho­sat» über­wie­sen. Der Bun­des­rat wird auf­ge­for­dert einen Bericht vor­zu­le­gen, in dem er die Zweck­mäs­sig­keit und die Moda­li­tä­ten eines schritt­wei­sen «Aus­stiegs­plans» für Gly­pho­sat im Dia­log mit den Betei­lig­ten, ins­be­son­dere der Land­wirt­schaft, der SBB und den Behör­den, prüft.

26.09.2018 | 

Keine Ausweitung der Waffenexporte in Bürgerkriegsländer!

Die geplante Aus­wei­tung von Waf­fen­ex­por­ten in Län­der, die in Bür­ger­kriege ver­wi­ckelt sind, führte zu einer dring­li­chen Debatte im Natio­nal­rat. EVP-​Nationalrätin Mari­anne Streiff wehrt sich im Par­la­ment gegen die Verordnungslockerung.